Das Projekt „Netzwerk FAMILIE - ARBEIT - MITTELSTAND im MÜNSTERLAND – FAMM“ ist abgeschlossen. Diese Projektwebsite www.fam-muensterland.de steht weiterhin für alle Interessierten offen, sie wird allerdings nicht mehr aktualisiert.

Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist auch nach Projektabschluss für uns und unsere Partnerorganisationen ein wichtiges Anliegen. Verfolgen Sie auf unserer Homepage www.heurekanet.de, wie wir die Vereinbarkeit in der Gesundheitswirtschaft mit dem Projekt ampaq und im Maschinen- und Anlagenbau mit dem Projekt FAM²TEC voranbringen.


HeurekaNet - Freies Institut für Bildung, Forschung und Innovation e.V.

Windthorststraße 32
48143 Münster
Deutschland
T: +49 251 3999 5942
F: +49 251 3999 5943
E: info@heurekanet.de
FAMM Webseite am 24.10.2017
Netzwerkveranstaltung für Unternehmen und lokale Akteure
21.11.2010 in Ostbevern

Netzwerkveranstaltung für Unternehmen und lokale Akteure

In den Städten und Gemeinden des Kreises Warendorf engagiert sich bereits eine Vielzahl von Akteuren aus verschiedensten Bereichen für mehr Familienfreundlichkeit. Um diese vielfältigen Ressourcen zu bündeln und innovative Maßnahmen konstruktiv umzusetzen, spielen Kooperation und Vernetzung eine wichite Rolle. Insbesondere für Unternehmen kann ein Zusammenschluss mit örtlichen Vereinen, Verbänden oder Initiativen von großem Vorteil sein.

So können sie ihren Beschäftigten Dienstleistungen ermöglichen, um Familie und Arbeitswelt erfolgreich miteinander zu verbinden (z.B. flexible Kinderbetreuungsmöglichkeiten, Beratungsangebote), die nicht alleine umsetzbar wären. Damit profitieren Unternehmen von der langfristigen Bindung qualifizierter, hoch motivierter Fachkräfte und unterstützen die Zukunftsfähigkeit des Kreises Warendorf nachhaltig.

Unter dem Moto "Nur keine Bindungsangst!" soll die Veranstaltung Unternehmen und regionalen Akteuren Mut machen, sich zu einem starken Team zusammenzuschließen. 

Die Veranstaltung findet am 22. November 2010 von 17.30-19.00 Uhr im Rathaus Ostbevern statt.

 

Flyer und Anmeldeformular zum Download.