Das Projekt „Netzwerk FAMILIE - ARBEIT - MITTELSTAND im MÜNSTERLAND – FAMM“ ist abgeschlossen. Diese Projektwebsite www.fam-muensterland.de steht weiterhin für alle Interessierten offen, sie wird allerdings nicht mehr aktualisiert.

Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist auch nach Projektabschluss für uns und unsere Partnerorganisationen ein wichtiges Anliegen. Verfolgen Sie auf unserer Homepage www.heurekanet.de, wie wir die Vereinbarkeit in der Gesundheitswirtschaft mit dem Projekt ampaq und im Maschinen- und Anlagenbau mit dem Projekt FAM²TEC voranbringen.


HeurekaNet - Freies Institut für Bildung, Forschung und Innovation e.V.

Windthorststraße 32
48143 Münster
Deutschland
T: +49 251 3999 5942
F: +49 251 3999 5943
E: info@heurekanet.de
FAMM Webseite am 24.10.2017
Preisverleihung zum BetriebsplusFamilie Wirtschaftspreis
15.11.2010 in Emsdetten

Preisverleihung zum BetriebsplusFamilie Wirtschaftspreis

Mit dem Unternehmenswettbewerb "BetriebsplusFamilie 2010" hat die Wirtschaftsförderung Steinfurt im Rahmen des FAMM Projektes die Unternehmerinnen und Unternehmer im Kreis zum zweiten Mal dazu aufgerufen, sich und ihr familienfreundliches Engagement zu präsentieren. Die feierliche Abschlussveranstaltung und Preisverleihung findet am 15. November im Emsdetten statt.

 

 Programm

„Wirtschaftspreis für die gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie 2010“
Preisverleihung
am Montag, 15. November 2010
in Stroetmanns Fabrik, Friedrichstr. 1-2, 48282 Emsdetten


17:00 Uhr Eintreffen der Teilnehmer
17:30 Uhr Begrüßung
Thomas Kubendorff (Landrat Kreis Steinfurt)
17:40 Uhr Kommunikation: Familienfreundlichkeit erfolgreich im Betrieb
vermitteln!
Anine Linder („Erfolgsfaktor Familie“)
18:10 Uhr Qualitätssiegel „Familienfreundlicher Mittelstand“
Astrid Laudage (Lehnert|Laudage GbR – Siegelkoordination für die
Bertelsmann Stiftung)
18:20 Uhr Vorstellung der Wettbewerbssieger und Preisverleihung
Thomas Kubendorff (Landrat Kreis Steinfurt)
18:55 Uhr Ausblick)
Wolfgang Bischoff (Geschäftsführer WESt)

 

Anmeldungen unter info@betriebsplusfamilie.de